Guitar Hotel 2017 vom 23.07.2017 bis 30.07.2017

Was:

SPASS UND ROCK AND ROLL 
-Gitarrenunterricht: Tipps und Tricks
-Ultra-Speed-Learning:
 Schnell lernen macht Freude
-Soundkonzepte:
-Harmonielehre Crashkurs:
-Griffbrett-Geografie:
Sich endlich auf der Gitarre auskennen
-Improvisation:
Über Akkordfolgen Solo spielen
-Ear-No-Shit: Gehörtraining macht Spaß
-Praxis = abendliche Jam Session:
Jeder kann mitspielen - oder zuhören
-Privatstunden (optional – falls Du noch mehr wissen willst …)
-Rock and Roll Holidays -Notenlese-Kenntnisse sind NICHT erforderlich!

Wo:

IM GUITAR HOTEL - WO SONST?
-Hotel Schwengerer, 125km von Wien
(1 Stunde)
Schmiedviertel 57,
8252 Mönichwald
Telefon: 03336/4211
-Vollpension im Preis inbegriffen
-Berggasthof auf 1000m Seehöhe
-Einzel- oder Doppelzimmer
-Meerwasserpool
-Sauna
-Dampfbad
-Whirlpool
-Bei Schönwetter Möglichkeit der Wanderung zur Berghütte (ca. 30 Minuten – wer nicht will, fährt mit dem Shuttlebus oder bleibt im Zimmer)
www.schwengerer.at/

Workshop:

LET THERE BE GUITAR
-Chris Zitta (Lead Gitarrist Alkbottle)
-Heinz Neuböck (AIM Gitarrosaurus Rex)
-Gruppenunterricht vor- und nachmittags
-Geile Rock Riffs und Licks bzw. Jazz- Chords und Jazz/Fusion-Konzepte
-Seminarunterlagen
-Jam Tracks (Aufnahmen zum Mitspielen)
-abendliche Jam Sessions
-2 Trainer sind während des gesamten Unterrichts anwesend -Gleichgesinnte kennen lernen

 

Hier geht´s zur Anmeldung


Willkommen auf der Gitarren Hotel Webseite.

Das Guitar Hotel ist eine jährlich stattfindende Workshop Serie von Chris Zitta (Alkbottle) und Heinz Neuböck. Am Seminar können Gitarrist/innen aller Spielstärken Teilnehmen.

 

Der Kreativ Workshop erstreckt sich über 3 Tage und findet im wunderschönen Mönichwald statt.

Der Gitarren Unterrichtet findet Vormittags sowie auch Nachmittags in den großen Seminarräumlichkeiten des Hauses statt.

 

Mitzubringen sind E-Gitarre und oder A-Gitarre, Verstärker, Kabel, Stimmgerät, Kopfhörer, Picks und Ersatzsaiten. 

 

Der Gitarren Workshop ist logisch und nachvollziehbar aufgebaut. Zahlreiche Unterlagen und Unterrichtsmaterialien begleiten die interaktiven Vorträge.  Der Workshop ist 100% Hands On.

Von der ersten Minute an seid ihr aktiv mit eurem Instrument beschäftigt.

 

Um mit der Gitarre flüssig spielen und improvisieren zu können ist es wesentlich das Griffbrett in seinem Aufbau und in seiner Zusammensetzung verstanden zu haben. Wir legen großen Wert darauf, die Griffbrett Geografie stilistisch unabhängig zu vermitteln. Egal ob du Rock, Jazz oder Popmusiker bist, das Griffbrett mit seinen Akkorden, Tonleitern und Arpeggios, funktioniert für uns alle, nach den selben Regeln. Dieses Prinzip, lässt sich in überschaubare Etappen unterteilen, vermitteln, verstehen und anwenden.

 

Wir fassen dieses Konzept unter „Die Freiheit am Griffbrett erlangen“ zusammen.  

 

Wenn du ein persönliches Gespräch mit uns führen möchtest, schicke uns eine E-Mail mit deiner Telefonnummer.

 

Als Ausgleich bietet der Gasthof Schwengerer zahlreiche Freizeitaktivitäten wie schwimmen, wandern oder Radfahren an. Wobei erfahrungsgemäß die meisten Teilnehmer oft bis weit in die Nacht noch jammen, üben und musizieren.

 

Viele unserer Teilnehmer, machen das Seminar schon zum zweiten oder dritten Mal. Es gibt immer wieder neues zu Entdecken oder bereits gelerntes zu vertiefen. Es hat sich im Laufe der letzten 5 Jahre eine Guitar Hotel Gemeinschaft entwickelt, in der sich auch während dem Jahr gemeinsame Aktivitäten wie Sessions, Proben oder Konzerte ergeben.  

 

Im Bogen 98 finden immer wieder Guitar Hotel Sessions statt, wo man sein Können im kleinen Rahmen unter Beweis stellen kann.

 

Um über unsere laufenden Aktivitäten informiert zu werden trage dich in unseren Newsletter ein.

 

Um über die neuesten Trends und Entwicklungen am Gitarrensektor am laufenden zu bleiben, klick dich durch unsere Testberichte.

 

Viel Spaß auf unserer Guitar Hotel Webseite.

Chris und Heinz